You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils empfohlene Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 14.0/13.6/12.10/11.17/10.29/9.26/8.31/7.34/6.36 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 14.0/13.6/12.10/11.17/10.29/9.26/8.31/7.34/6.36/5.36 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9s :!:

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male
  • "Michael Huebmer" started this thread

Posts: 20,623

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 48755 / 4917

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

1

Wednesday, November 29th 2023, 12:13pm

Fragen zu Meteor System

Quoted from "per eMail"


Seit einigen Jahren habe ich das Casa Meteor (vorher Avio und S 3000) Abgesehen davon, dass ich jetzt diesen "Virus".American Megatrends beim Einschalten bekomme und nicht entfernen kann, nur vortippen bis Exit usw., schleichen sich jetzt auch andere Fehler ein: Probleme beim Brennen, mal gut, mal nicht. Beim Ansehen der Szenenablage des fertigen Filmes stockt der Film, Ton läuft weiter. (Pro Paket ausschalten, mit Maus kursieren) das war früher nie.
Fragen:
Ich bekomme keinen Internetzugang. Habe Wlan. Der Laptop neben dem Casa hat
astreinen Internetzugang. Was kann ich da machen? Kabel, wo Ausgang, wo ist der Eingang? Auch ist das meist vorhandene Landschaftsbild nach dem Einschalten nur als verwaschene Farben erkennbar.
Ich bin 78 Jahre alt und immer noch begeisterter Filmer und Casablanca Benutzer. Habe aber manchmal Probleme die Handhabung mit Kabeln (Internet) zu begreifen, oder das Procedere dieses American Megatrends zu entfernen, ohne Verlust meiner gespeicherten Filme.
Wenn ich ein neues Casa 4 Meteor 2 bestelle, wie kommt es zu mir nach Südtirol. Früher fuhr ich immer nach Innsbruck zu Herrn Knabel.
Was mache ich dann mit dem Casa Meteor? Reparatur? Wie lange würde das dauern?
Können Sie mir helfen?
  • Die Anzeige "American Megatrends" nach dem Einschalten ist kein "Virus", sondern die BIOS Hersteller-Information mit technischen Daten zum innenleben des Gerätes. Die Aufforderung für das BIOS kommt üblicherweise wenn die CR2032 Batterie leer ist, welche Uhrzeit+Datum und diverse interne Einstellungen speichert. Da auf dem Gerät BogartSE 9 von 2016/2017 aktiv ist, hat die Batterie erwartungsgemäß lange gehalten.
    • Wird das System wie empfohlen permanent am Strom belassen, sollte dieser Hinweis nicht permanent erscheinen, nachdem man ihn einmal bestätigt hat.
    • Nach jeder Strom-Trennung wird aber aufgefordert, das BIOS zu betreten und mindestens Uhrzeit und Datum zu korrigieren.
    Falls im Freundes-/Bekannten-/Familien-Umfeld jemand mit EDV Erfahrung zu finden ist, kann die Batterie binnen weniger Minuten vor Ort gewechselt und Uhrzeit+Datum im BIOS korrigiert werden. Alternativ kann das auch jeder EDV-Shop mit Kundenservice in der Gegend durchführen.

  • Probleme beim Brennen ohne nähere Angaben sind aus der Ferne schwer eingrenzbar. Sehr oft scheitert es an billig-Rohlingen die mal besser und mal schlechtere Brennergebnisse verursachen können. Unter Arabesk / Verschiedenes / [Laufwerk-Info] kann man die Bezeichnung des Brenners abfragen. In diesem Thema finden sich dann die gängigsten Brenner-Modelle und Anleitungen mit empfohlenen Rohlingen. Sollten mit diesen auch Brennfehler auftreten, könnte das Laufwerk nach 6-7 Jahren etwas Staub angesammelt haben, den man mit einer Reinigungs-CD/DVD entfernen könnte. Hilft das auch nicht, könnte der Brenner defekt sein. Da Arabesk nur eine allgemeine Fehlermeldung bietet, sollte hier zuerst der ISO-Export verwendet werden um sicher zu stellen, dass die Film- und Menüberechnung funktionieren. Die exportierte ISO Datei kann man dann in Windows mit der rechten Taste anklicken und per "Datenträger Image brennen" auf die Scheibe schreiben. Treten dann immer noch Fehler auf, sollte der Brenner gereinigt oder bzw. getauscht werden. Auch das kann jeder EDV-Service in der Gegend durchführen.

  • Wenn bei der Wiedergabe der Szenenablage oder des Storyboards der Film stockt - kann dies mehrere Ursachen haben:
    • Falsche bzw. nicht optimale Bildschirm-Einstellungen oder Abspielmodus
    • Bei längeren Szenen: im Hintergrund laufende Windows Wartungsaufgaben, wenn das System diese nicht zum geplanten Zeitpunkt (üblicherweise 2 Uhr nachts) durchführen kann - und dann das Gerät ~5 Minuten nicht bedient wird.
    • Sehr volle Festplatte oder fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte, die zu langen Zugriffszeiten führen - aber noch genügend Daten liefern damit sich noch irgend etwas tut, also z.B. der Ton weiterläuft.
    • Zu langsame Festplatte bei Verwendung von UHD 3840x2160p50/p60 in Verbindung mit einem aktiven WinPro-Paket. Hier könnte eine Datensicherung mit HD-Backup Sentry und ein Umbau der Data1 auf eine SSD durch einen EDV-Service in der Gegend abhilfe schaffen.


  • Laptops haben serienmäßig WLAN für kabelloses Internet. Stationäre Casablanca-4 Modelle aber nicht, da eine Kabel-Verbindung schneller und stabiler ist. Das Meteor hat an der Rückseite eine RJ-45 Buchse, an welche das Netzwerkkabel eines Internet-Routers angeschlossen werden kann. Alternativ kann man einen WLAN Access Point verwenden, welcher das WLAN empfängt und per Netzwerkkabel zum Meteor weitergibt. Je nach Signalweg vom Router zum Gerät kann eine 10 Euro WLAN Antene oder ein größeres Modell mit mehreren Antennen nötig sein.

  • Das Einschaltbild bei Windows wird am Anmelde-/Sperr-Bildschirm generell unscharf dargestellt und ist erst nach der Anmeldung gegebenenfalls als Hintergrundbild normal zu sehen. Das stellt keinen Fehler dar.
Wenn das Gerät die letzten 6-7 Jahre keinen Service und keine Internet-Updates erhalten hat, empfehle ich in der Gegend ein lokales Unternehmen zu suchen, welches die Wartung und Aktualisierung durchführen kann. Dann sollte auch das Meteor wieder normal arbeiten.

Wobei der Umstieg auf ein aktuelles Meteor² System natürlich empfehlenswert ist. Abgesehen von viel schnellerer Hardware mit 2 Jahren Gewährleistung hat man dort bereits die Windows 11 (läuft am alten Gerät nicht mehr), BogartSE 13 (bald 14), Arabesk 8, HD-Backup Sentry 2 etc. am aktuellen Stand. :thumbup: Neue Systeme liefert die 4 Di Motion Johann Schirren auf Wunsch auch nach Italien/Südtirol direkt nach Hause. :love:
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S