You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 12.1/11.8/10.11/9.17/8.22/7.25/6.27 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 12.1/11.8/10.11/9.17/8.22/7.25/6.27/5.31 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9n :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male
  • "Michael Huebmer" started this thread

Posts: 17,969

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 25478 / 4024

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

1

Tuesday, February 16th 2021, 3:54pm

Bogart v12.1 Update (bzw. RelaxVision 5.9n) für alle Systeme - Bogart 12 Code erforderlich!

Nach der Veröffentlichung der BogartSE 12.0 im Dezember 2020 wurden noch einige kleine Fehlerchen gemeldet. Diese werden nun mit einem kostenlosen Update auf die Bogart v12.1 behoben:

Bearbeiten:
  • Im Bearbeiten / Trimmen im kleinen Fenster geht nun auch bei einer Fehlbedienung über Tastatur der Mauszeiger nicht mehr verloren.
  • Beim Trimmen im kleinen Fenster des Bearbeiten-Menüs werden Änderungen per Shuttle-TT nun auch korrekt übernommen.
  • Das ‚Suchen‘ von Storyboard Szenen in der Ablage bei aktivem Filter braucht nun nicht doppelt ­betätigt zu werden, um die Szene zu finden.
Audio Nachvertonung:
  • NEU: Im Nachvertonen / „Positionsmarker verschieben“ Menü wird nun auch das Shuttle-TT unterstützt.
  • Ein Fehler beim Berechnen von Audio-Blenden bei Verwendung mehrerer Tonspuren wurde behoben.
  • WINDOWS: In der Nachvertonung können im Reiter „Blende“ die „Einblendung“ und „Ausblendung“ auch per Maus-Rollrad verändert werden, ohne dass die Hüllkurve-Darstellung verloren geht.
Export:
  • Wird der Export wegen eines schon vorhandenen Dateinamens vom Anwender abgebrochen, erscheint keine falsche "OK" Meldung mehr.
  • WINDOWS: Der .MP4 Export wurde optimiert damit Videos auch per WhatsApp versendet werden können. Der MP4 Container verwendet nun statt einem allgemeinem MPEG-4 die H.264/AVC Spezifikation.
  • WINDOWS: Interne Anpassungen der NVIDIA Export-Modi an kürzliche Treiber-Änderungen der Grafikkarten-Hersteller.
Verschiedenes:
  • Der Hinweis zur Bogart 12 Aktivierung zeigt nun auch die Seriennummer des Systems als Erinnerung an.
  • Verbesserte Routine zur Audio Überprüfung + Reparatur nach Abstürzen.
  • WINDOWS: Die „Farbe aufgreifen“ Funktion beachtet nun auch eine eventuell eingestellte Farbanhebung.
  • WINDOWS: Die Farb-Anhebung wird nun auch im „Bereich-Wählen“ Fenster korrekt benutzt.
  • WINDOWS: Die Einzelbild-Vorschau beachtet nun auch im 2-Monitor/Fenster Modus die eingestellte Farbanhebung.
  • WINDOWS: Die nur bei Casablanca-2 und -3 verfügbare Funktion: „Ausschalten nach Berechnen erlauben“ Einstellung wurde entfernt.
  • WINDOWS: Wurde ein "verschobenes Datenverzeichnis" nicht gefunden, wurde das entsprechende Hinweis-Fenster teilweise vom Bogart Fenster überlagert. Das sollte nun nicht mehr auftreten.
Bitte beachten, dass alle neuen Bogart Updates nur mit aktiver Bogart 12 Lizenz verwendet werden können :!:
Bogart v5( 2012 ) bis v11( 2018 ) benötigen ein kostenpflichtiges Update. :thumbup:

Und hier geht es zu den Downloads für: Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

13 registered users and 11 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

vaban (16.02.2021), carl-uwe (17.02.2021), Rudolf (17.02.2021), Schmidkunz (17.02.2021), Wolfgang Wetuschat (17.02.2021), Helmut Kuhnen (17.02.2021), primare111 (17.02.2021), gerhard ritter (17.02.2021), Hans von Bredelem (18.02.2021), billroth (18.02.2021), schampi (22.02.2021), Eckhard (24.02.2021), klaus_kyrie (26.02.2021)