You are not logged in.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils empfohlene Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 14.0/13.6/12.10/11.17/10.29/9.26/8.31/7.34/6.36 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 14.0/13.6/12.10/11.17/10.29/9.26/8.31/7.34/6.36/5.36 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9s :!:

Dear visitor, welcome to MacroSystem Casablanca / BogartSE / RelaxVision Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

matt42

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • "matt42" is male
  • "matt42" started this thread

Posts: 82

Date of registration: Sep 23rd 2011

About me: DVC-600 DVB-C, 2GB RAM, 2TB HD, RV5.9, Philips Ambilight 46PFL7007K. UnityMedia u. Sky mit I-12 über AlphaCrypt Light (1.19) und UnityMedia mit UM-02 über Unicam V2 (5.28 ).

Location: Altenstadt, Deutschland

Thanks: 14 / 5

  • DVC-600
  • Send private message

1

Wednesday, April 25th 2012, 6:56pm

TV Live Stream trotz Abspielen einer Aufnahme

Hallo,
warum besteht eigentlich nicht die Möglichkeit, über den Warp Streamer den TV Live Stream zu schauen, wenn gleichzeitig am Gerät selbst eine Aufnahme geschaut wird? Im Falle von Interessenskonflikten ;) macht das durchaus Sinn.
Danke, Matt

burmi

Unregistered

2

Thursday, April 26th 2012, 1:40pm

Weil der Warp Streamer hier eine Fernsteuerungsmöglichkeit (Remote Control) anbietet, soll heissen, die Steuerfunktionen der Fernbedienung werden zusätzlich via Netzwerk am PC/ Laptop angeboten. Der Live Stream fûnktioniert via Remote nur dann, wenn in der TV Stube auch gleichzeitig das Livebild läuft, also quasi ein WYSIYLRIWYSIYO = What you see in your living room is what you see in your office ^^ Mit UPnP kommt man hier leider auch nicht weiter. Zudem ruckelt das Live-Bild auf meinem PC stark, obwohl ich ein 10GBASE-T Netzwerk installierte.

unibeta

Unregistered

3

Tuesday, July 10th 2012, 8:14pm

Habe seit langem mal wieder den Warp-Streamer probiert.

Auch hier ruckelt das Live-TV unerträglich bei GB-LAN.

Ein anderer Linux PVR mit dem kostenlosen VDR-Zapper Programm spielt hingegen im gleichen Netz über den VLC-Player klaglos und ruckelfrei Live-TV in voller Qualität.

Schade, das MS das eigentlich bezahlte Produkt bis zum heutigen Tage nicht nachgebessert hat.......

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • "Michael Huebmer" is male

Posts: 20,789

Date of registration: Mar 10th 2011

About me: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Location: Dietach, Österreich

Thanks: 59012 / 4980

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Send private message

4

Wednesday, July 11th 2012, 12:24am

Das Streamen klappt auch mit WarpStreamer + VLC-Player und ist hier dokumentiert. Live-TV ist damit allerdings leider nicht möglich - und auch nicht Live Streamen während das Filmarchiv etwas abspielt. Das habe ich aber auf der Wunschliste an die Entwicklung. :thumbup:
Signature from »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Chrisbiss (24.08.2012)

Social bookmarks